AGFS-Broschüren

Handlungsleitfaden zur Förderung des Fußverkehrs

Fußgänger sind seit Jahren die am meisten vernachlässigten Verkehrsteilnehmer. Und das, obwohl dem Fußverkehr in Städten und Gemeinden eine elementare, verkehrliche, soziale und gesundheitliche Bedeutung zukommt. Der 40-Seitige Leitfaden gibt konkrete Handlungsempfehlungen und Strategien für alle Kommunen, die das Zufußgehen als eigenständige Verkehrsart stärken möchten.

Der Leitfaden richtet sich sowohl an Städte und Gemeinden, die bereits erste Schritte für mehr Fußverkehr unternommen haben, als auch jene, die noch ganz am Anfang stehen. Sein modularer Aufbau mit fünf Handlungsfeldern ermöglicht einen individuellen Einsatz je nach Bedarf. Ein Arbeitsbuch und ein Fragebogen ergänzen den Leitfaden und vereinfachen seine Umsetzung.

Der Leitfaden ist nur als pdf erhältlich.

Anlagen

 

 

Fußverkehr

Handlungsleitfaden zur Förderung des Fußverkehrs

(kostenlos)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.